Videosprechstunde

Videosprechstunde – in dieser Praxis verfügbar
Falls Sie sich Sorgen machen, sich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert zu haben, oder eine Beratung zu anderen Themen wünschen ohne die Praxis aufsuchen zu müssen, können Sie sich unkompliziert selbst einen Termin für die Videosprechstunde buchen.

Online in die Praxis gehen
Patienten können von überall in der Videosprechstunde mit ihrem Arzt kommunizieren, als säßen sie vor Ort im Sprechzimmer.

Keine langen Wege in die Praxis
Dank der Videosprechstunde entfällt der Anfahrtsweg, die Wartezeit und die Ansteckungsgefahr im Wartezimmer. Trotzdem sprechen Patienten von Angesicht zu Angesicht mit ihrem Arzt.

Anleitung: So einfach geht´s

  1. Termin buchen und TAN von der Praxis per E-Mail erhalten
  2. jameda.patientus.de aufrufen
  3. TAN eingeben
  4. Videosprechstunde durchführen

Sie benötigen nur:
PC, Tablet oder Smartphone mit Webcam & Internetverbindung.
Eine aktuelle Version von z.B. Google Chrome, Mozilla Firefox, oder Safari.
Nicht unterstützt wird der Internet Explorer.

Buchen Sie hier Ihren Termin für die Videosprechstunde:

Datenschutzhinweis zu unserer Videosprechstunde

Auf unserer Internetseite sind Siegel oder Widgets der jameda GmbH, St. Cajetan-Straße 41, 81669 München, eingebunden. Ein Widget ist ein kleines Fenster, das veränderliche Informationen anzeigt. Auch unser Siegel funktioniert in ähnlicher Weise, d. h. es sieht nicht immer gleich aus, sondern die Anzeige ändert sich regelmäßig. Dabei wird der entsprechende Inhalt zwar auf unserer Internetseite dargestellt, er wird aber in diesem Moment von den jameda-Servern abgerufen. Nur so kann immer der aktuelle Inhalt gezeigt werden, vor allem die jeweils aktuelle Bewertung. Dafür muss eine Datenverbindung von dieser Internetseite zu jameda aufgebaut werden und jameda erhält gewisse technische Daten (Datum und Uhrzeit des Besuchs; die Seite, von der die Abfrage erfolgt; verwendete Internet Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Browsertyp und -version, Gerätetyp, Betriebssystem und ähnliche technische Informationen), die nötig sind, damit der Inhalt ausgeliefert werden kann. Diese Daten werden lediglich für die Bereitstellung des Inhalts verwendet und nicht gespeichert oder anderweitig genutzt.

Wir verfolgen mit der Einbindung den Zweck und das berechtigte Interesse, aktuelle und korrekte Inhalte auf unserer Homepage darzustellen. Rechtsgrundlage ist Art 6 Abs. 1 f) DSGVO. Eine Speicherung der genannten Daten erfolgt durch uns aufgrund dieser Einbindung nicht. Zur Terminvereinbarung werden Sie auf www.jameda.de weitergeleitet. jameda verarbeitet die fort von Ihnen angegeben Daten dabei in eigener Verantwortung. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch jameda können Sie der Datenschutzerklärung der Seite www.jameda.de/jameda/datenschutz.php entnehmen.

Top